grend sm

Kinder- und Jugendbereich

Neben unserem Bildungsprogramm für Kinder und Jugendliche veranstaltet das GREND auch vereinzelt Kindertheaterveranstaltungen. Das aktuelle Programm können Sie telefonisch erfragen und dem GRENDMonatsprogramm oder der Internetseite www.grend.de entnehmen. Veranstalter für den Kinder- und Jugendbereich ist das Werkstatt-Bildungswerk Essen e.V.

Eine geheimnisvolle Botschaft
Flyer: Kinder Herbstferienprojekt "Eine geheimnisvolle Botschaft"
Bist Du bereit für die Zukunft? Glaubst Du an ein Leben auf dem Mars oder auf einem anderen Planeten? Willst Du einmal zum Mond reisen? Werden bald die Straßen voller Roboter sein? Wie lange wird es noch Postboten geben? Wie sehen die Fahrzeuge der Zukunft aus? Kann ein Auto komplett autark fahren und Dich auf Knopfdruck von einer Party abholen? Wird einkaufen und putzen überflüssig? Werden Kinder nur noch Roboter als Lehrer haben? Wird man „Intelligenzchips“ kaufen können? Und wo steckst Du mitten im Reich der Zukunft? Wir schauen dazu in unserem Kurs durch die Theaterkristallkugel und stellen uns Fragen wie: Wie stellst Du Dir das Leben in 10 Jahren vor? Und in 30 Jahren? Wie soll es dann aussehen und wie nicht? Wir sammeln Ideen - von schräg bis lustig - und bringen Sie abschließend gemeinsam auf die Bühne.
Veranstaltungsbeginn 18.01.2018
Veranstaltungsende 05.07.2018
max. Teilnehmer 12
Preis 35,00€
Veranstaltungsnummer 218-18
Semester 12
Kursleiter 195
Gesamtstunden 34
Kosten pro Unterrichtsstunde 70 %
Veranstaltungsart 13
Raum 9
Abgebucht 1
Kurs-Bericht 1
Veranstaltungsuhrzeiten Do 16.00-17.45 Uhr
Manchmal sagst du: „Boah, ich bin vielleicht fertig.“. Aber fertig mit allem, bist Du noch lange nicht. Bist Du schon mal fertig gemacht worden? Was oder wer macht Dich manchmal fertig? Deine Lehrer, Deine Eltern, Deine Freunde, die Stadt, Du dich selbst? Es heißt, wer keine Ziele hat, ist wie ein Schiff ohne Ruder. Suchen wir uns also immer gleich das nächste Ziel, wenn wir mit etwas fertig geworden sind? Oder magst Du es, Dich treiben zu lassen auf dem Meer der Träume? Wir wollen über das Fertig-werden, das Unfertige, über Ziele und Ziellosigkeit philosophieren. Am Ende wollen wir was Fertiges auf die Bühne bringen, oder doch lieber was Unfertiges? Mach Dich bereit für den Kurs!
Veranstaltungsbeginn 22.02.2018
Veranstaltungsende 05.07.2018
max. Teilnehmer 12
Preis 35,00€
Veranstaltungsnummer 217-18
Semester 12
Kursleiter 195
Gesamtstunden 34
Kosten pro Unterrichtsstunde 70 %
Veranstaltungsart 13
Raum 9
Veranstaltungsuhrzeiten Do 18.00-19.45 Uhr
Angeregt durch alte und neue Kinderlieder, Lieder aus aller Welt, Fingerspiele, Kniereiter, Kuschellieder, Tanzlieder, kleine Spiele, elementare Instrumente und anregende Materialien entsteht ein freudiges Miteinander. Die motorische, sensorische, musikalische, sprachliche und soziale Entwicklung der Kinder wird gefördert und es entstehen Ideen für eine musikalische Alltagskultur im Familienleben.
Veranstaltungsbeginn 09.04.2018
Veranstaltungsende 02.07.2018
max. Teilnehmer 10
Preis 53,00€
Veranstaltungsnummer 206-18
Semester 12
Kursleiter 76
Gesamtstunden 12
Ermäßigte Kursgebühr 45.00
Kosten pro Unterrichtsstunde 25.56
Veranstaltungsart 13
Raum 9
Abgebucht 1
Vertrag 1
Kurs-Bericht 1
Veranstaltungsuhrzeiten Mo 15.30-16.15 Uhr
Angeregt durch alte und neue Kinderlieder, Lieder aus aller Welt, Fingerspiele, Kniereiter, Kuschellieder, Tanzlieder, kleine Spiele, elementare Instrumente und anregende Materialien entsteht ein freudiges Miteinander. Die motorische, sensorische, musikalische, sprachliche und soziale Entwicklung der Kinder wird gefördert und es entstehen Ideen für eine musikalische Alltagskultur im Familienleben.
Veranstaltungsbeginn 10.04.2018
Veranstaltungsende 03.07.2018
max. Teilnehmer 10
Preis 49,00€
Veranstaltungsnummer 208-18
Semester 12
Kursleiter 76
Gesamtstunden 11
Ermäßigte Kursgebühr 41.00
Kosten pro Unterrichtsstunde 25.56
Veranstaltungsart 13
Raum 9
Vertrag 1
Kurs-Bericht 1
Veranstaltungsuhrzeiten Di 15.00-15.45 Uhr
Niemals erwachsen werden! - Ist das nicht ein verlockender Gedanke? Aber wie soll das gehen? Mit ein bißchen Feenstaub schaffen wir das. Wir machen uns auf den Weg ins Nimmerland. Einfach vorbei am zweiten Stern rechts und dann immer geradeaus bis zur Morgenröte. Dort beobachten wir Meerjungfrauen, treffen auf ein Krokodil, das versehentlich eine laut tickende Uhr verschluckt hat, schließen neue Freundschaften und kämpfen gegen den gefährlichen Kapitän Hook und seine Piratenbande. Ein phantastisches Märchenabenteuer rund um das sagenumwobene Nimmerland für alle 6- bis 12-jährigen. Wir basteln Kostüme, improvisieren, spielen und entdecken ein Land zwischen Traum und Wirklichkeit. Am Ende präsentieren wir unsere ganz eigene Version der Geschichte von Peter Pan. Wie in den Vorjahren gibt es einen Mittagstisch.

Kursleiter:
Kathrin Marder Laura Schröerlücke Thorsten Strunck
Kathrin Marder (Vita) Laura Schöerlücke (Vita) Thorsten Strunck(Vita)
Veranstaltungsbeginn 16.07.2018
Veranstaltungsende 20.07.2018
max. Teilnehmer 30
Preis 70,00€
Veranstaltungsnummer 230-18
Semester 12
Kursleiter 171
Gesamtstunden 35
Kosten pro Unterrichtsstunde 70 %
Veranstaltungsart 10
Raum 9
Abgebucht 1
Veranstaltungsuhrzeiten Mo.-Fr. 9.00-15.00 Uhr
Niemals erwachsen werden! - Ist das nicht ein verlockender Gedanke? Aber wie soll das gehen? Mit ein bißchen Feenstaub schaffen wir das. Wir machen uns auf den Weg ins Nimmerland. Einfach vorbei am zweiten Stern rechts und dann immer geradeaus bis zur Morgenröte. Dort beobachten wir Meerjungfrauen, treffen auf ein Krokodil, das versehentlich eine laut tickende Uhr verschluckt hat, schließen neue Freundschaften und kämpfen gegen den gefährlichen Kapitän Hook und seine Piratenbande. Ein phantastisches Märchenabenteuer rund um das sagenumwobene Nimmerland für alle 6- bis 12-jährigen. Wir basteln Kostüme, improvisieren, spielen und entdecken ein Land zwischen Traum und Wirklichkeit. Am Ende präsentieren wir unsere ganz eigene Version der Geschichte von Peter Pan. Wie in den Vorjahren gibt es einen Mittagstisch.

Kursleiter:
Kathrin Marder Laura Schröerlücke Thorsten Strunck
Kathrin Marder (Vita) Laura Schöerlücke (Vita) Thorsten Strunck (Vita)
Veranstaltungsbeginn 23.07.2018
Veranstaltungsende 27.07.2018
max. Teilnehmer 30
Preis 70,00€
Veranstaltungsnummer 231-18
Semester 12
Kursleiter 171
Gesamtstunden 35
Kosten pro Unterrichtsstunde 70 %
Veranstaltungsart 10
Raum 9
Abgebucht 1
Veranstaltungsuhrzeiten Mo.-Fr. 9.00-15.00 Uhr