grend sm

Yoga Basic und Faszienyoga

"Entspannung durch Anspannung" lautet ein wichtiges Grundprinzip im Hatha-Yoga. Yoga ist ein Weg zur Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele – zur körperlichen und mentalen Balance. Hatha-Yoga zählt zu den aus Indien überlieferten Yoga-Übungssystemen. Die Körperstellungen (Asanas), Atem- und Konzentrationsübungen sind den Bedürfnissen des westlichen Menschen angepasst. Sie bieten die Möglichkeit, Körper und Geist zu regenerieren und gesund zu erhalten.  Die Yoga-Basics (Sonnengrüße, Vor- und Rückbeugen, Hüftöffner, Balance Übungen etc.) sind für Anfänger und Wiedereinsteiger geeignet. Sie werden ausführlich angeleitet und langsam ausgeführt und. Zusätzlich werden einige Atemtechniken geübt. Durch die Integration von Übungen aus dem Faszienyoga werden insbesondere die Faszien bzw. das Bindegewebe angesprochen. Der Zustand der Faszien, des Bindegewebsnetzes im Körper hat einen wesentlichen Einfluss auf Muskulatur, Körperhaltung, Bewegungsverhalten und Schmerzwahrnehmung. Faszienyoga besteht aus sanften Dehnungen, fließenden Bewegungen und intensives Spüren des Körpers und ist eher ein passiver Yoga Stil. Es werden Kreislauf und Nerven gestärkt, der Rücken gekräftigt und das Körperbewusstsein geschult. Der Körper wird gedehnt, der Stoffwechsel angeregt und der Atem vertieft. Darüber hinaus vermitteln die Übungen Ruhe und Ausgeglichenheit. Die Asanas werden konzentriert und mit Rücksicht auf die Grenzen des eigenen Körpers ausgeführt. Bitte bequeme Kleidung tragen, warme Socken und eine Wolldecke mitbringen. Falls eine eigene Yogamatte vorhanden ist, bitte auch diese mitbringen. 


Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsbeginn 12.04.2018
Veranstaltungsende 05.07.2018
max. Teilnehmer 14
Preis 65,00€
Ermäßigte Kursgebühr 56,00€
Veranstaltungsnummer 028-18
Semester 1-18
Kursleiter Jesse
Gesamtstunden 20
Veranstaltungsart Wöchentlicher Kurs
Veranstaltungsuhrzeiten Do 17.25-18.55 Uhr
Bei dieser Veranstaltung anwendbar
Veranstaltungsort Grend

Sabine Jesse

Sabine Jesse
mehr erfahren...
  • Anmeldung

    Infos + Anmeldung auch telefonisch: 0201-85132-20, -22