grend sm

„Highway to HELL“ – Bühnenlicht für Theaterpädagog*innen

Häufig sind wir als Nicht-Profis mit dem Bühnenlicht überfordert, dabei ist es gar nicht so schwierig auch mit wenigen Scheinwerfern gute Ergebnisse zu erzielen. Der Workshop gibt eine Einführung in die Möglichkeiten des Bühnenlichts. Dabei werden die theoretischen Grundlagen in Elektrotechnik, Optik, Lichttechnik (Scheinwerfer, Mischpult) genauso gegeben wie der praktische Umgang mit Licht. Im Workshop werden die Teilnehmer*innen auch selber kleine Inszenierungen mit dem Schwerpunkt Licht gestalten und ausprobieren. Der Workshop findet auf der großen Bühne im Consol-Theater Gelsenkirchen statt. Dozenten: Hannes Koch (Lichttechniker am Consoltheater) Cord Striemer

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsbeginn 24.03.2018
Veranstaltungsende 25.03.2018
max. Teilnehmer 16
Preis 135,00€
Ermäßigte Kursgebühr 115,00€
Veranstaltungsnummer 104-18
Semester 1-18
Kursleiter Koch
Gesamtstunden 16
Veranstaltungsart Wochenendworkshop
Veranstaltungsuhrzeiten Sa 10.00-18.00 Uhr, So 10.00-16.00
Bei dieser Veranstaltung anwendbar
Veranstaltungsort Grend
  • Anmeldung

    Infos + Anmeldung auch telefonisch: 0201-85132-20, -22