grend sm

Stimme und Rollenfindung

Wie hauche ich einer Figur/einer Rolle Leben ein? Wie beatme ich sie? Wie werde ich in und mit der Figur stimmig? Wie kann ich eine Figur hörbar, spürbar, sichtbar werden lassen? Rollenfindung bedeutet an diesem Wochenende: Ausgehend von Stimme und körperlicher Präsenz an einer Rolle zu arbeiten und sie so authentisch wie möglich auszufüllen. Für alle theaterpädagogisch arbeitenden Menschen, für alle die, die gerne schauspielern und solche, die Spaß am Thema haben. Bitte mitbringen: Wer möchte eigene Texte, Getränke, dicke Socken oder entsprechendes Schuhwerk; kleine Requisiten, wenn sie zur Rolle gehören.

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsbeginn 10.02.2018
Veranstaltungsende 11.02.2018
max. Teilnehmer 12
Preis 95,00€
Ermäßigte Kursgebühr 81,00€
Veranstaltungsnummer 078-18
Semester 1-18
Kursleiter Stein
Gesamtstunden 16
Veranstaltungsart Wochenendworkshop
Veranstaltungsuhrzeiten Sa 10.00-18-00 Uhr, So 10.00-16.00 Uhr
Bei dieser Veranstaltung anwendbar
Veranstaltungsort Grend

Sabine Stein

sabine stein
mehr erfahren...
  • Anmeldung

    Infos + Anmeldung auch telefonisch: 0201-85132-20, -22